Menü überspringen
www.Mistral-Echanges.de
Klassenfahrten Südfrankreich

Klassenfahrt Haus am Tarn

Zum Vergrößern bitte anklicken

Unser Selbstversorgerhaus

Gemütlicher Kamin

Kanutour auf dem Tarn

Kanutour auf dem Tarn

Wandertour am Geierfelsen

Unser Selbstversorgerhaus "Tarn" liegt idyllisch auf einem einsamen Felsvorsprung in den Tarnschluchten direkt unterhalb einer mittelalterlichen Burgruine, die früher den Zugang ins Tal überwachen sollte. Das Haus gehört zu einem 5 Seelen zählenden Weiler und bietet wie die alte Burg einen herrlichen Panoramablick über das Tarntal hinweg. Das Gruppenhaus selbst ist landestypisch aus Naturstein an den Hang gebaut, besitzt innen im Gemeinschaftsraum einen Kamin, draußen eine Gartenlaube (mit Aussicht) und hat insgesamt viel Atmosphäre.

Vom Haus aus gehen mehrere Wanderwege ab, die hinauf zu den "Causse" genannten Hochebenen führen. Hier kann man verschiedene Rundwanderungen von 2 bis 7 Stunden machen. Natürlich gibt es auch einen Fußweg hinunter zum Fluss. Die nächste Badestelle am Tarn erreicht man in etwa 15 min Fußmarsch.

Unterkunft

Die Zimmer sind, wie in alten Häusern üblich, etwas verschachtelt angelegt und unterschiedlich groß. Insgesamt gibt es 20 Betten (meist Doppelstockbetten), die Mindestbelegung liegt bei 18 Personen. An den Gemeinschaftsraum mit zwei großen Holztischen grenzt eine kleine, gut eingerichtete Gruppenküche, die Sanitäranlagen umfassen 3 Duschen und 2 WCs.
Ein Begleitfahrzeug (Reisebus oder Minibus) sollte der Gruppe zur Verfügung stehen.

Anreise

Mit dem Reisebus, der dann für Ausflüge und Besichtigungen zur Verfügung steht. Bitte denken Sie daran, ca. 500 Freikilometer für das Ausflugsprogramm mitzubuchen! Kleinere Gruppen können diese Fahrt mit Minibussen durchführen.

Sport- und Freizeitprogramm

Die Jugendlichen finden in den Tarnschluchten ein immenses Potential an Natursportaktivitäten vor, von unserem Haus aus können wir folgende begleitete und angeleitete Aktivitäten organisieren: Kanu/Kajak, Klettern, Höhlenerkundung, Hochseilgarten oder in Eigenregie Mehrtageswanderungen.

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt

1. Tag: Ankunft und Erkundung der näheren Umgebung
2. Tag: Einführung Kanu/Kajak, Besichtigung von Millau
3. Tag: Felsklettern und Besichtigung der Tropfsteinhöhle "Dargilan"
4. Tag: Wanderung oberhalb der Tarnschluchten
5. Tag: Wildwasserabfahrt auf dem Tarn
6. Tag: Ausflug nach Albi (Kathedrale, Museum Toulouse Lautrec)
7. Tag: Heimreise

Angebot und Leistungen

Ab 208,- €/Person (gültig für 2017) für Gruppen ab 18 Personen
Nicht enthalten sind: Anreise, Verpflegung, Eintrittsgelder, Führungen.

Optionen

Buchung

Interesse? Dann fordern Sie einfach ein Angebot an!

Alternativen

Haus Hérault

Selbstversorgerhaus (Appartements) direkt am Fluss Hérault gelegen - optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge und Besichtigungen und gutes Angebot an Sportaktivitäten.

Details zur Klassenfahrt "Haus Hérault"


Haus Provence

Unser Haus liegt in den Weinbergen des Côtes-du-Rhone-Gebiets und bietet einen Blick auf den Mont Ventoux und die zackigen Dentelles de Montmirail

Details zur Klassenfahrt "Haus Provence"


Katalanisches Kloster

Tradition und Atmosphäre bietet das ehemalige katalanische Kloster für Selbstversorgergruppen die etwas besonderes erleben wollen ...

Details zur Klassenfahrt "Katalanisches Kloster"



Zum Seitenanfang springen

© 2017 Mistral Echanges | Impressum | Gestaltung: Axel Beck

Suche und Seitenübersicht

Schließen

Bitte geben Sie oben einen Suchbegriff zur Volltextsuche ein oder wählen Sie hier ein Stichwort aus: